user_mobilelogo

Die Einführung des Code Civil und die Neugestaltung des rheinischen Rechtswesens

Kategorie
Museum
Datum
14.11.2019

Vortrag von Prof.'in Dr. Irmgard Hantsche "Die Einführung des Code Civil und die Neugestaltung des rheinischen Rechtswesens"

 

 

Die Französische Revolution hat in Deutschland auf vielen Feldern tiefgreifende Änderungen bewirkt, u.a. auch im Rechtswesen. Der Vortrag wird – unterstützt von Karten und Abbildungen – untersuchen, welche Auswirkungen die Neugestaltung des Rechtswesens am Niederrhein um 1800 gehabt hat.

Dabei wird er besonders auf die Einführung und die fortschrittlichen Rechtsvorstellungen des Code Civil/Code Napoléon eingehen, der in Teilen des Rheinlandes auch nach dem Zusammenbruch der französischen Herrschaft als ‚Rheinisches Recht’ bis zum Jahr 1900 Gültigkeit behielt.

 

Veranstalter:
Museum Neukirchen-Vluyn e.V.
Hans-Böckler-Straße 26
47506 Neukirchen-Vluyn

E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.museum-neukirchen-vluyn.de

Der Heimat- und Verkehrsverein Neukirchen e. V. ist nicht Veranstalter, sondern weist im Rahmen seiner Satzungziele gemäß § 2 Nr. 1 (Erhalt von Volksbräuchen) auf die Veranstaltung hin. Weitere Informationen können unserseits nicht zur Verfügung gestellt werden.

Änderungen vorbehalten! 

 

 
 

Für die optimale Nutzung unserer Webseite verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.